Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Deutsch-Chinesisches Industrietreffen, Fokus: Coating Industry

Deutsch-Chinesisches Industrietreffen, Fokus: Coating Industry
德中工业合作对接会 | 涂料行业

Die Beschichtungsindustrie (Coating Industry) in China befindet sich im stetigen Wachstum. So betrug die jährliche Wachstumsrate zum Beispiel im April 2012 11,2 Prozent. Im internationalen Vergleich rangiert dieser wachsende Industriezweig gemessen an Produktion und Verbrauch mittlerweile an erster Stelle.

Derzeit erlebt die Beschichtungsindustrie eine Phase der technischen Modernisierung und Konsolidierung, um den steigenden Ansprüchen an Nachhaltigkeit und Qualität zu genügen. Durch den hohen Einsatz von technologisch anspruchsvollen wie auch nachhaltigen Spezialchemikalien weist die Beschichtungsindustrie für die deutschen Unternehmen ein besonderes Wachstumspotenzial auf.

Der chinesische Verband für Beschichtungsindustrie, die „China National Coating Industry Association“ (CNCIA), besuchte am 8. März 2013 mit ca. 35 Mitgliedsunternehmen die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. in Köln. Nach einer Begrüßung und einer kurzen Einführung in die Thematik durch Herrn Rainer Gehnen, Geschäftsführer der DCW e.V., sprach das Grußwort Herr Daniel Gottschald, Geschäftsführer der Chemie-Cluster Bayern GmbH.

Herr Stephan Spiegelhauer, Manager Global Competence Center Paint der LANXESS Deutschland GmbH, erläuterte darauffolgend die Wichtigkeit der Pigmente von Eisenoxiden (Iron Oxide Pigments). Er stellte anschaulich die verschiedenen Anwendungsgebiete der Pigmente von Eisenoxiden dar, zum Beispiel bei der Färbung und der technischen Anwendung. Ein weiterer wichtiger Punkt seines Vortrags war die Darstellung wirtschaftlicher Herstellungsverfahren für rote Pigmente der Eisenoxide.

Anschließend hat sich Herr Yang Yuande als Generalsekretär der CNCIA – China National Coating Industry Association vorgestellt. Die Thematik seines Vortrags umfasste die Analyse der Entwicklungssituation der chinesischen Beschichtungsindustrie. Er schilderte sehr anschaulich die Entwicklung der Exporte und Importe in der Beschichtungsindustrie im letzten Jahr und stellte Prognosen für 2013 auf.

Nach den sehr interessanten Vorträgen hatten die Teilnehmer der Veranstaltung die Möglichkeit sich beim Match-Making auszutauschen. Von sehr vielen wurde diese Möglichkeit auch genutzt.

Julia Jankowski



Wir danken für die Unterstützung:

Rödl & Partner Homepage SNB Law Homepage

  • DCW-Vorstände Harald Lux und Yi Wu überreichten eine Spende in Form von Corona-Schutzausrüstung an die Uniklinik Köln.

    04.09.2020  
  • DCW-Vorstand Alexander Hoeckle überreichte eine Spende in Form von Corona-Schutzausrüstung an das Seniorenhaus St. Anna der Cellitinnen in Köln.

    19.08.2020  
  • In unseren Online-Seminar-Paketen „Sicherheit im China-Geschäft“ und „Markteintritt in China“ bieten wir Ihnen einige unserer aktuellen Online-Seminare für begrenzte Zeit nachträglich zur Ansicht.

    01.07.2020  
  • Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen arbeitet die DCW ab dem 17. März 2020 bis auf Weiteres im Homeoffice. Die Mitarbeiter sind weiterhin per E-Mail oder telefonisch (nur unter +49 221 120 370 bzw. +49 221 139 7701), allerdings vorübergehend nicht per Fax erreichbar.

    01.07.2020  
  • Anlässlich der akuten Ausbreitung des aktuellen Coronavirus hat die DCW einige hilfreiche Links und Hinweise zum Umgang mit der Pandemie zusammengestellt.

    29.01.2020  
  • Die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung (DCW) e.V. – als offizieller deutscher Partner des Innovationswettbewerbes – lädt Sie herzlich ein, sich mit Ihrem Projekt bei der 4th China (Shenzhen) Innovation & Entrepreneurship International Competition (CIEIC) zu bewerben!

    15.01.2020  
  • DCW-Geschäftsführerin Silke Besser tauschte sich auf dem 2019 Xi’an Silk Road Business Summit mit internationalen Vertretern von Politik und Wirtschaft aus.

    09.12.2019  
  • Die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung bedankt sich bei allen Referenten, Sponsoren und Teilnehmern für ihren Besuch des Deutsch-Chinesischen Wirtschaftstags (DCWT) 2019 am 3. Dezember 2019 im Borussia-Park Mönchengladbach! ⚽

    04.12.2019  
  • Eine Delegation aus dem Landwirtschaftssektor der Provinz Anhui besuchte die DCW-Geschäftsstelle in Köln.

    29.11.2019  
  • Die Aufzeichnungen der Online-Seminare zu den Themen „Streitbeilegung im China-Geschäft“ und „Vorteile des Renminbi für deutsche Unternehmen“ stehen im Mitgliederbereich auf unserer Website zur Verfügung.

    28.11.2019  
  • Im Rahmen der „Belt and Road Global Chambers of Commerce and Associations Conference (GCCAC)“ hat die DCW den „Golden Camel Award“ als beste internationale Wirtschaftsvereinigung gewonnen.

    25.11.2019  
  • Auch in diesem Jahr ist die DCW auf der Sino-German SME Cooperation & Communication Conference (SMEC) 2019 vertreten.

    11.11.2019  
  • Am 28. Oktober 2019 empfing die DCW eine Delegation chinesischer Regierungs- und Unternehmensvertreter aus der Provinz Hubei.

    30.10.2019  
  • Am 21. Oktober 2019 richtete die DCW in Erfuhrt ein Regionaltreffen zum Thema „Zwischen Umweltschutz, Fachkräftemangel und veränderten Investitions­bedingungen” aus.

    21.10.2019  
  • DCW-Vorstand Alexander Hoeckle unterzeichnete am 8. Oktober 2019 einen Kooperationsvertrag mit dem CCPIT-Subcouncil Hubei.

    08.10.2019  

Auf LinkedIn folgen ...

QR-Code
Code scannen und auf WeChat folgen

© 2017, nihao Deutschland

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Besser Silke Besser
Geschäftsführerin DCW e.V.
silke.besser@dcw-ev.de

 


© 2006–2020 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen